Projekt: Geiles Spiel - Sportpsychologische Unterstützung für Schiedsrichter

Zum nunmehr zweiten Mal organisierte der Basketballkreis Ostwestfalen im Rahmen seines Schiedsrichter-Förderprogramms einen Workshop zum Thema Konfliktmanagement und Stressbewältigung. Zu diesem Zweck lud Kreis-Schiedsrichterwart Lars Lottermoser erneut mit Sebastian Altfeld einen Spezialisten auf diesem Gebiet als Referenten ein.

Sebastian Altfeld, selbst Basketballer durch und durch, ist unter anderem Sportpsychologe der Regionalliga-Schiedsrichter im Westdeutschen Basketball-Verband. Die von ihm vorgestellten Inhalte der Sportpsychologie werden mehr und mehr Thema im Leben von Sportlern und spielen auch im Alltag von Schiedsrichtern eine wichtige und häufig entscheidende Rolle. Sie dienen insbesondere dazu, im entscheidenden Moment die optimale Leistung abzurufen und mit unterschiedlichsten Stressquellen und Konflikten umgehen zu können.

Und so erarbeitete er im steten Dialog mit den Teilnehmern einen Fahrplan für einen optimierten Spielverlauf: Kommunikation, Verständnis, Transparenz und Fingerspitzengefühl waren dabei ebenso Thema wie der Umgang mit Stress und Fehlern sowie die Außendarstellung von Schiedsrichtern (Fremdbild). Förderlich dabei war auch die Teilnahme mehrerer aktiver Trainer, die die Rolle von Schiedsrichtern verstehen und sich in eine andere Sichtweise hineinversetzen wollten.

Konstruktiv mitarbeitend und die Workshop-Inhalte für sich selbst mitnehmend nahmen im Einzelnen teil: Nadine Frommholz, Christian Weper (beide TSVE Bielefeld), Nicole Dabeski, Marcus Epp (beide BBG Herford), Melanie Geisenhanslüke, Rebecca Wolff (beide SW Marienfeld), Juliane Göbel (SV Brackwede), Melissa Neuber (TuS Lübbecke), Stefan Fischer (TV Löhne), Alexander Pauly (Gütersloher TV), Stefan Süwer (RW Kirchlengern), André Voigt (Sportfreunde Sennestadt) und Thomas Schilling (BC Soest).

Für die Zukunft ist entsprechend ein Ausbau der Zusammenarbeit mit Sebastian Altfeld angedacht, um die Qualität der Schiedsrichter-Ausbildung weiter zu steigern.

Toolbox
Print Seite drucken
Acrobat Seite als PDF speichern
Arrow Right Seite weiterempfehlen
RSS RSS abonnieren

Veröffentlicht
12:16:00 08.10.2014
Lars Lottermoser