Update: BKO setzt Spielbetrieb bis auf Weiteres aus

Der Vorstand des Basketballkreises Ostwestfalen hat sich in enger Abstimmung mit dem WBV dazu entschlossen, den Spielbetrieb ab sofort bis einschließlich 19.04.2020 auszusetzen.

Die aktuelle Lage in Bezug auf den Covid-19 Virus erlaubt es uns nicht, den Spielbetrieb weiter durchzuführen. Im Vordergrund steht die Gesundheit von Athleten, Trainern, Schiedsrichtern und alle anderen Beteiligten.

Der BKO möchte damit seinen Beitrag dazu leisten, dass die Ausbreitung des Virus verlangsamt wird.

Ob und wie es uns gelingen wird, den Spielbetrieb nach Ostern wieder aufzunehmen, ist heute noch nicht abschätzbar. Wir werden dann zeitnah eine Neubewertung der Situation durchführen und mit Blick auf die weitere Entwicklung eine Entscheidung treffen und Euch entsprechend informieren.

Toolbox
Print Seite drucken
Acrobat Seite als PDF speichern
Arrow Right Seite weiterempfehlen
RSS RSS abonnieren

Veröffentlicht
18:01:00 12.03.2020
Lars Lottermoser