Pressemitteilung: Digitale Vorstandssitzung

19.03.2021 12:56:31 | Lars Lottermoser

Im Sinne der Transparenz hat der Vorstand des Basketballkreises Ostwestfalen e.V. beschlossen, zu seinen Vorstandssitzungen eine Pressemitteilung zu verfassen.

Der Vorstand folgt dem Wunsch seiner Mitgliedsvereine und beschließt einstimmig, den Meisterschaftswettbewerb in der Kreisliga mit sofortiger Wirkung zu beenden. Ungeachtet dessen soll - sofern möglich - ein Freundschaftsspielbetrieb im Sommer angeboten werden. Ein Widget zur Koordinierung ist zurzeit in der Konzeptionsphase beim DBB.

Als Termin für den Kreis- und Jugendtag wird der 19. Mai 2021 anvisiert. Der Vorstand wird in seiner digitalen Vorstandssitzung im April entscheiden, ob an dem Termin festgehalten werden kann.

Der Vorstand beschließt einstimmig die Anschaffung einer 3x3-Korbanlage und diskutiert über deren Verwaltung und Lagerung. Dazu wird ein Leihvertrag für BKO-Vereine erstellt, sowie ein Mietvertrag für externe Vereine und professionelle Anbieter.

Es besteht Konsens, dass eine Grundschulliga aufgebaut werden soll. Eine finanzielle und personelle Unterstützung wird diskutiert. Der Fachwart für Jugend- und Schulsport versucht, eine(n) Kandidatin(en) für die Tätigkeit zu finden.